Schwanenteich

Schülerblog des Gymnasiums ,,Am Breiten Teich" Borna

Toiletten Traum(a)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2-Foto-Collage-modern-deine-Story-576x1024.png

Toiletten – sind Sie nicht schön? Alles ist ruhig, es riecht nach frischen Blumen und Limonen. Alles ist blitzsauber und entspannt. Und dann wachst du auf …

… und merkst, dass du in UNSERER Schule bist. Es wird gegen die Wände geschlagen. Den Geruch kann (muss) ich zum Glück nicht beschreiben, weil ich sonst Würgereiz bekomme. Es rostet an allen Ecken und überall liegt Müll und Toilettenpapier, sogar an den Wänden – also wie schafft man das (…). Nein ehrlich, bitte macht den Reinigungskräften nicht immer mehr Arbeit und für jeden Kevin: NEIN, es ist nicht deren Aufgabe eure Toilettenpapierrollen von den Wänden zu schrubben.

Kennt man es nicht? Man geht auf die Schultoilette und auf einmal kommen einem drei Jungs entgegen gerannt und spielen Fange. Außerdem kommen andere zwei Jungs und spucken gegen die Toilettenwände bzw. schmeißen nasses Klopapier an die Wände.

Dann wäscht man sich ganz normal die Hände, schaut in den Spiegel und sieht das:

Jetzt ist man mit dem Händewaschen fertig und schaut zum Handtuchspender: … und siehe da, die Handtücher sind durch mehrfaches Herausreißen nicht mehr vorhanden.

Apropos Handtücher, wenn ihr seht, dass die Handtücher leer sind, meldet es bitte bei unserem Hausmeister Herrn Rose.

Doch seit kurzem weht ein Duft der Hoffnung durch die Mensa-Toilette.

Das Pissoir der Jungs hat ein Upgrade bekommen. Denn nun riecht die Toilette an der Mensa nach Limette. Herr Rose hat in die Pissoirs ein Urinalsieb mit Duft getan. Danke, Danke, Danke!

Jetzt fehlt nur noch die Vernunft der Verschmutzer…

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert