Schwanenteich

Schülerblog des Gymnasiums ,,Am Breiten Teich" Borna

Wir suchen dich! Zum neuen Jahr werden Plätze in der Redaktion frei.

Melde dich bei uns und werde Teil des Schwanenteams!

The Office – Der „Alltag“ in einer Papierfirma

The Office

Bei der US-amerikanischen Comedyserie „The Office“ wird der Büroalltag der Papierfirma Dunder Mifflin Inc. gezeigt. Dabei wechseln sich die Szenen des Alltags mit Einzelinterviews der handelnden Personen ab. Normal jedoch ist dieser Alltag nicht. Der Bürochef Michael Scott neigt dazu, immer wieder in Fettnäpfchen zu treten und unangenehme Situationen herbeizurufen. Aber auch die Beziehung zwischen den Mitarbeitern Jim Halpert und seinem Kollegen Dwight Schrute lässt zu wünschen übrig. Oftmals kommt es bei ihnen untereinander zu Streichen, wie zum Beispiel Dwight´s Tacker, der von Jim in Wackelpudding eingekocht wurde.

Ich empfehle die Serie allen, die lustige Fernsehserien mögen und beim Fernsehen gerne lachen. Wenn man die Serie einmal anfängt, muss man sie einfach weiterschauen. (FSK 12)

Quelle der Abbildung: https://www.pinterest.de/pin/155303887358376408/


Eine Antwort zu “The Office – Der „Alltag“ in einer Papierfirma”

  1. Gute Empfehlung von dir, wem diese Serie gefallen hat, dem empfehle ich auch den deutschen Ableger „Stromberg“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert